by Wilhelm Capilleri (1834 - 1905)

In stiller Nacht
Language: German (Deutsch) 
Ich liege still auf meinem Lager,
und mich umgibt nur Nacht und Luft;
und doch ist mir's, als wär' ein Wesen
in meiner Nähe, das mich ruft.

Ich fühl's, als ob aus süßem Munde
ein Atem mir entgegenweht',
als ob ich einen Kuss empfänge,
der glühend mir zu Herzen geht.

Und dieses seelische Geflüster,
o, wenn mein Herz es recht versteht,
so ist's ihr Geist, der mir erschienen
und ihre Liebe mir verrät!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-10-23
Line count: 12
Word count: 73