by Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Zündet die Lampen an
Language: German (Deutsch) 
Diener 
Zündet die Lampen an,
Windet auch Kränze dran, 
Hell sei das Haus! 
Ehret die nächtige 
Feier mit Tanz und Schmaus,
Capulet der Prächtige 
Richtet sie aus. 

Kommet, ihr Freunde viel,
Gastlich zu Tanz und Spiel,
Frei ist die Bahn! 
Was er bereitete,
Wohl ists getan. 
Seltsam Gekleidete 
Treten heran.

About the headline (FAQ)

Confirmed with Goethes poetische Werke, Vollständige Ausgabe, Vierter Band: Frühe Dramen, Bruchstücke, Übersetzungen und Bearbeitungen, J. G. Cotta'sche Buchhandlung, Stuttgart, 1953, page 1179.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2018-06-21 00:00:00
Last modified: 2018-06-21 21:14:14
Line count: 15
Word count: 50