Welche Öde, welch ein Bangen
Language: German (Deutsch) 
Welche Öde, welch ein Bangen
In der winterlichen Zeit!
Alle Blumen sind vergangen,
Alles Grün ist rings beschneit.

Aber zaubern kann die Liebe,
Ist wie Frühlingssonnenlicht;
Wenn's auch immer Winter bliebe,
Blüht doch mein Vergißmeinnicht.

About the headline (FAQ)

Confirmed with Buch der Liebe von Hoffmann von Fallersleben, Breslau, bei Georg Philipp Aderholz, 1836, page 78.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2011-09-01
Line count: 8
Word count: 35