Nach der Liebe schönen Tagen
Language: German (Deutsch) 
Nach der Liebe schönen Tagen
Gibt es keine [süß're]1 Lust,
Als der Liebe Leid zu tragen
Tief in liebekranker Brust.

Seufzer, Thränen, stille Klagen,
Werden dann zum Quell der Lust,
Und im Leiden, im Entsagen,
Findet ihren Trost die Brust.

Wem solch süßes Leid bewußt,
Möge weinend mit mir klagen:
Nach der Liebe schönen Tagen

Gibt es keine süß're Lust,
Als der Liebe Leid zu tragen
Tief in liebekranker Brust! --

About the headline (FAQ)

View original text (without footnotes)
1 Holzmiller/Holzmüller: "schön're"; further changes may exist not shown above.

Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

This text was added to the website: 2011-10-21
Line count: 14
Word count: 70