by Friedrich Kampmann (1828 - 1902)

Blondhaar, mein Lieb, o wie bist Du so...
Language: German (Deutsch) 
Blondhaar, mein Lieb, o wie bist Du so schön,
Wenn um die Schläfe die Locken Dir wehn! 
Hast wohl der Sonne die Strahlen geraubt,
Und sie als Fäden geschlungen um's Haupt!
Blondhaar, mein Lieb! 

Blau-aug', mein Lieb, o wie leuchtet Dein Blick,
Strahlt mir die Farbe des Himmels zurück!  
Schön ist der Himmel, so tief und so klar,
Tiefer und klarer Dein Auge fürwahr!  
Blau-aug', mein Lieb!

About the headline (FAQ)

Confirmed with Gedichte von Friedrich Kampmann, Berlin: G. Schweigger'sche Hofbuchhandlung, 1868, Page 22.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Melanie Trumbull

This text was added to the website: 2017-07-09
Line count: 10
Word count: 67