Ein Gesang wie Silber‑Glocken
Language: German (Deutsch) 
Ein Gesang wie Silber-Glocken,
Ein Gewand wie Blüthenflocken,
Schöner Schwan, bist das Entzücken,
Aller, die Dich je erblicken!
Lieblich, wie der Geige Saiten,
Klingt dein Sang in ferne Weiten,
Klingt aus kühnem Wolkenfluge,
Klingt im letzten Athemzuge,
Klingt noch, wenn der Sänger-Held
Sterbend [hin zu]1 Erde fällt.

About the headline (FAQ)

1 Schulz-Beuthen: "zur"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2012-08-18
Line count: 10
Word count: 47