by Julius Mosen (1803 - 1867)

Rabenlied
Language: German (Deutsch) 
Zwei Raben flogen um einen Stein, 
Die hörten nicht aus mit ihrem Schrei'n,

Der Eine sprach zum Gesellen sein: 
Komm' fliege mit mir zum Rabenstein!

Auf hohem Rade, da stecket ein Kopf, 
Die Winde spielen mit dem Schopf.

Der andre sprach zum Gesellen sein: 
Ich fliege nicht mit zum Rabenstein.

Der Kopf gehört 'ner Dirne an,
Die braucht ihn noch selber und muß ihn ha'n.

Sie hat ihr Kindlein umgebracht,
Sie brauchet das Haupt noch manche Nacht.

An ihrem Tod hat ihr Buhle Theil,
Sie brauchet das Haupt noch manche Weil'.

Er hat dm Eid gebrochen entzwei, 
Sie muß ihn mahnen an seine Treu'.

Ein Bann ist an ihren Kopf gethan; 
Wir armen Raben, wir dürfen nicht d'ran.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2013-04-21
Line count: 18
Word count: 118