by Max Bruns (1876 - 1945)

Paradies
Language: German (Deutsch) 
Nimm mein Haupt in deine weichen Hände,
lass mich deine  lieben Blicke trinken,
tief in deine Seele  mich versenken,
träumen, lass mich träumen ohne Ende.

All' mein wildes Sehnen ist verloht,
meine tiefsten Wunden fühl' ich heilen,
und mir ist, dass wir schon lange tot
und beglückt im Paradiese weilen.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-08-12
Line count: 8
Word count: 50