Das deutsche Lied für 1 Singstimme mit Pianoforte

by Heinrich Reimann (1850 - 1906)

1. Minnelied 

All' mein Gedanken die ich han
 . . . . . . . . . .

— The rest of this text is not
currently in the database but will be
added as soon as we obtain it. —

Authorship:

  • by Anonymous / Unidentified Author

2. Lindenlaub [sung text not yet checked]

Drei Laub auf einer Linden
blühen also wohl, ja wohl;
sie tät viel Tausend Sprünge,
ihr Herz war freudenvoll
ich gönns dem Maidlein wohl.

Das Maidlein, das ich meine,
das ist so hübsch und fein, ja fein;
wenn ich dasselb anblicke,
sich freut das Herze mein;
des eigen will ich sein.

Authorship:

See other settings of this text.

Researcher for this text: Harry Joelson

3. Der Schmetterling [sung text not yet checked]

In einem Tal, bei einem Bach,
da flog ein bunter Schmetterling;
ein Mädchen, das ihn gerne fing,
das lief dem bunten Tierchen nach.

Es lief dem bunten Tierchen nach;
doch unversehn's blieb im Gesträuch
sein Fuß verwickelt, und sogleich
fiel's arme Mädchen in den Bach!

Das arme Mädchen fiel in'n Bach
und schrie; gleich lief auf sein Geschrei
ein hübscher [wackrer]1 Bursch herbei,
der zog es eiligst aus dem Bach.

Er zog es eiligst aus dem Bach!
Das Mädchen nahm, aus Dankbarkeit,
ihn mit nach Haus und seit der Zeit
läuft's keinem Schmetterling mehr nach!

Authorship:

Based on:

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , copyright © 2020, (re)printed on this website with kind permission

View original text (without footnotes)

Confirmed with Die Bezauberten, oder Peter und Hannchen. Nach dem französischen der Madame Favart. Verfertigt und in Musik gesetzt von Johann André, Berlin: Christian Friedrich Himburg, 1777, pages 62 - 63.

1 Schulz: "junger"

Research team for this text: Peter Donderwinkel , Melanie Trumbull
Total word count: 146