by Johann Gabriel Seidl (1804 - 1875)

Ob ich ein Herz im Busen hätte
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Ob ich ein Herz im Busen hätte,
Das mild, wie eine Rosenkette,
Sich schläng' um fremdes Wohl und Weh?
Ob Thränen je dies Auge tränkten,
Ob diese Lippen Küsse schenkten?
Ob? fragst du, Mädchen? - Ei - per se!
 
Ob ich der Sehnsucht leises Beben,
Ob ich der Brust verstohl'nes Heben,
Ob ich der Blicke Blitz versteh'?
Ob mir's die Seele nicht durchzucke
Bei warmer Hände warmen Drucke?
Ob? fragst du, Lose? - Ei - per se!
 
Ob mir, wie dir, im süßen Drange,
Bei zarter Losung frohen Klange,
Das Herz vor Wonnen übergeh'?
Ob ich dich lieb' und an dir hange,
In jedem Bild nur dich umfange? -
Ob? kannst du fragen? - Ei - per se!
 
Ob du mir aber gut vom Herzen,
Ob's mehr sei, als ein lockend' Scherzen,
Was ich in deinem Auge seh'? -
O nein, das Auge kann nicht trügen,
O nein, die Zunge kann nicht lügen,
Ob du mir gut bist? - Ei - per se!

About the headline (FAQ)

Confirmed with: Novelletten von Johann Gabriel Seidl, Wien: Druck und Verlag von J.P. Sollinger, 1839, pages 34-35.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , title 1: "Question and answer", copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

Text added to the website: 2015-06-09 00:00:00
Last modified: 2015-06-09 12:35:01
Line count: 24
Word count: 163