by Eligius Franz Joseph, Freiherr von Münch-Bellinghausen (1806 - 1871), as Friedrich Halm

Ungleiche Theilung
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Für dich des Liedes Klänge,
Für mich des Schaffens Qual;
Für mich der Muschel Leiden,
Für dich der Perle Strahl;
 
Für dich die Lorbeerkronen,
Die Dornenkränze mir;
Für mich die dürren Höhen,
Die grünen Thäler dir;
 
Für mich des Herzens Stürme,
Dir einen Sonnenschein,
Für mich des Bechers Hefen,
Der süße Schaum sey dein!
 
Und sagst du: Ungleich theilen
War nie der Liebe Brauch;
So wiss', es wohnt Entzücken
In ihrem Schmerze auch.

Confirmed Gedichte von Friedrich Halm, Stuttgart und Tübingen: J.G. Cotta'scher Verlag, 1850, pages 166.


Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "Unequal division", copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

This text was added to the website: 2015-07-04
Line count: 16
Word count: 73