by Friedrich Heinrich Oser (1820 - 1891)

O Nacht, o Nacht!
Language: German (Deutsch) 
O Nacht, o Nacht!  -- 
Alle Sterne so ferne, 
Nur die Schmerzen im Herzen entfacht! 
O Nacht, o Nacht, 
Ohne Schlummer, ohne Ruh, 
Wie so finster, so finster bist du!  

O Nacht, o Nacht!  --  
In der Kammer voll Jammer 
Sitz' allein ich und wein' ich mit Macht! 
O Nacht, o Nacht, 
Ohne Schlummer, ohne Ruh, 
Wie so einsam, so einsam bist du! 

O Nacht, o Nacht! 
Bis zum Morgen mit Sorgen, 
Unter Trauern und Schauern durchwacht! 
O Nacht, o Nacht, 
Ohne Schlummer, ohne Ruh, 
Wie so lange, so lange bist du!  

About the headline (FAQ)

Confirmed with Friedrich Heinrich Oser, Kreuz- und Trostlieder: zweite, sehr vermehrte Auflage, Wiesbaden: Julius Niedner, 1865, pages 3 - 4.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Melanie Trumbull

This text was added to the website: 2020-06-17
Line count: 18
Word count: 90