by Hermann Franke (1834 - 1919)

Am Denkmal des Helden
Language: German (Deutsch) 
Zum schweren Abschied reichtet ihr die Hand
den Lieben all', es rief das Vaterland.
Zum letzten Male saht ihr sie hienieden,
umglänzt noch von der Jugend Morgenrot
gingt freudig ihr in frühen Heldentod.
Nun schlummert sanft in stillem, tiefem Frieden!

Wir weinen nicht an eurem Heldengrab;
aus sel'gen Höhen lächelt ihr herab!
„Uns war ein schöner, süßer Tod beschieden!“
Wir reichen uns hier an der Gruft die Hand,
wie ihr zu stehen treu zum Vaterland,
damit ihr drunten schlummern könnt in Frieden.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-11-04
Line count: 12
Word count: 82