by Hermann Franke (1834 - 1919)

Zapfenstreich
Language: German (Deutsch) 
Nun ziehen wir von dannen,
nun schweigt der volle Chor;
dort hinter dunklen Tannen
steigt schon der Mond empor.
Das war ein Fest der Freude,
das war ein Tag voll Glück!
Wir denken an das Heute
noch lange gern zurück.
   Tirum, tirum, die Trommel geht.
   Nach Haus', dass jeder früh aufsteht,
   noch eh' die Sonn' erwacht!

Und was wir jung empfunden,
das bleibt uns treu gewahrt:
In guten, bösen Stunden
die alte deutsche Art.
Herr Gott im Himmel, hüte
und segne allzugleich
in seiner frischen Blüte
das neue deutsche Reich!
   Tirum, tirum, die Trommel geht,
   wir sprechen noch ein still' Gebet.
   Gut' Nacht, gut' Nacht, gut' Nacht!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-11-04
Line count: 22
Word count: 107