Was blitzt mir vor den Augen
Language: German (Deutsch) 
Was blitzt mir vor den Augen?
Was tönt so süß dem Ohr?
Was singt die Lust der Lieder
aus langem Schlaf empor?

Bezaubert dich im Grünen
die warme Veilchenluft?
Ist's, weil die Liebe sprengte
die winterliche Gruft?

Herz, wenn im Rausch der Jugend
dir stürmisch wallt das Blut,
frag' nicht, ob es die Liebe,
ob es der Frühliung tut!

Bergauf und Tal hernieder
zieh' mit dem Sonnenschein
und stimm' in alle Lieder
auch du frohlockend ein!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

  • by Ludwig Grünberger (1839 - 1896), "Was blitzt mir vor den Augen", op. 51 (Fünf Lieder für 1 Singstimme mit Pianoforte), Heft 2 no. 4, published 1889 [ voice and piano ], Leipzig, Kahnt Nachf. [sung text checked 1 time]

Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-11-16
Line count: 16
Word count: 76