×

It's been 3 years since our last fund-raising drive. Help us keep the Archive free to the public. Your donation will fund the ongoing development of the world's oldest and largest online database of vocal texts and translations.

by Johann Christian August Heinroth (1773 - 1843), as Treumund Wellentreter

Finden
Language: German (Deutsch) 
Ach, ihr himmlisch-schönen Stunden!
Ach, ich habe nun gefunden,
was ich suchte, nicht erkannte,
was mich weg von andern bannte.

Diese schönen Strahlen-Augen!
Jetzt, im Augenblick noch, tauchen
liebend sie sich in die meinen,
Blick und Herzen zu vereinen.

Ja, nun weiß ich, was mich quälte,
ja, nun weiß ich, was mir fehlte!
Ach, die Hälfte meines Lebens
sucht' ich ängstlich und vergebens!

Diese Stimme, diese Töne,
diese Jugend, diese Schöne,
dieses kräft'ge, milde Wesen;
ihn nun hab' ich mir erlesen!

Ob auch er mich auserkoren?
Ach, mein Leben wär' verloren,
überließ, nach jenem Blicke,
er mich schmerzlichem Geschicke!

Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2022-08-19
Line count: 20
Word count: 99