by Christoph August Tiedge (1752 - 1841)

An die Sonne
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): CAT DUT ENG ENG FRE ITA
Königliche Morgensonne,
Sei gegrüßt in deiner Wonne,
Hochgegrüßt in deiner Pracht!
Golden fließt schon um die Hügel
Dein Gewand; und das Geflügel
Eines jeden Waldes wacht.

Alles fühlet deinen Segen;
Fluren singen dir entgegen,
Alles wird Zusammenklang:
Und du hörest gern die Chöre
Froher Wälder, o so höre,
Hör' auch meinen Lobgesang.

Hohe Göttin, ich empfange
Mit frohlockendem Gesange
Hier in meiner Stille dich!
Deine erste Lockerrose
Stralte warm ins Liebgekose
Meiner Träum´ und weckte mich.

Mit bestraltem Angesichte
Steh ich da in deinem Lichte;
Allerwärmelnd lächelst du
Wie die Gottheit, deine Klarheit
Hier dem Wahn und dort der Wahrheit,
Duldender als Menschen, zu.

Du erheiterst mit der Fülle
Deiner Gottheit meine Stille,
Wie den Pomp des Fürstensaals.
Sei gesungen! Hochgesungen!
Hochgepriesen von den Zungen
Jedes Hügels, jedes Thals.

Confirmed with Taschenbuch zum geselligen Vergnügen herausgegeben von W.G. Becker. für 1795. Mit Churfürstl. Sächsischem Privilegio. Leipzig, bei Voß und Compagnie, pages 223-224.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , "Al sol", copyright © 2018, (re)printed on this website with kind permission
  • DUT Dutch (Nederlands) [singable] (Lau Kanen) , "Aan de zon", copyright © 2007, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Emily Ezust) , "To the sun", copyright ©
  • ENG English (Malcolm Wren) , "To the sun", copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Au soleil", copyright © 2010, (re)printed on this website with kind permission
  • ITA Italian (Italiano) (Ferdinando Albeggiani) , "Al sole", copyright © 2012, (re)printed on this website with kind permission


Research team for this text: Emily Ezust [Administrator] , Malcolm Wren [Guest Editor] , Peter Rastl [Guest Editor]

Text added to the website between May 1995 and September 2003.
Last modified: 2017-06-04 14:35:59
Line count: 30
Word count: 129