Translation by Simon Dach (1605 - 1659)

O wie groß ist doch der Mann
Language: German (Deutsch)  after the Latin 
O wie groß ist doch der Mann,
Der durch hoher Weisheit Gaben
Alles das ergründen kann,
Wass See, Erd und Himmel haben;
Der in alle Fäll und Sachen
Klüglich sich zu schicken weis,
Kriegt in Trauren oder Lachen
Der geehrten Tugend Preis!

Aber welcher seinen Gott
Fürchtet, hat nicht seines gleichen,
Jedermann wird hier zu Spott 
Und muß Hoheit halben weichen,
Denn die Furcht des Herren stehet 
Über alle Ding emport,
Wer sie hat, wird auch erhöhet
Und zugleich mit ihr geehrt.

Authorship

Based on

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2003-12-02
Line count: 16
Word count: 82