by Karl (or Carl) Busse (1872 - 1918)

Ermunterung
Language: German (Deutsch) 
Nun hoch den Kopf, und den Thränenfluß,
Den laß nur fort bis morgen,
Wie alles hier vorüber muß,
So auch die Zeit der Sorgen.

Im Kampf um die Zukunft und Gegenwart,
Da spannt sich Muskel und Sehne,
Und packt dich das Leben auch noch so hart,
Zeig ihm nur lachend die Zähne!

Wenn dir ein Glück ins Weite ging,
Mit ihm ein Stück vom Herzen,
Und wenn sich klammernd an dich hing
Die Zentnerlast der Schmerzen -

Dann bete du nur kein Kirchenlied,
Das wird den Schmerz nicht vertreiben,
Dann sing' beim Wandern das alte Lied:
Es kann ja nicht immer so bleiben.

Das Jahr geht ein und das Jahr geht aus
Und schaffst du mit rüstigen Händen,
So schleicht sich das Glück von selbst ins Haus
An allen Ecken und Enden.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2009-09-25
Line count: 20
Word count: 132