by Karl von Lemcke (1831 - 1913)

Am Kreuzweg
Language: German (Deutsch) 
Am Kreuzweg bei dem grauen Stein,
da geht kein Mensch vorbei die Nacht;
da soll es nicht geheuer sein
es kichert, wispert, flüstert, lacht.

Es kichert, wispert, flüstert, lacht,
die Kornfrau tanzet um den Stein
in warmer, dunkler Sommernacht,
man sieht die Spuren auf dem Rain.

Und wen sie trifft am grauen Stein,
tut sie ein Leids mit Küssen an.
Gut Nacht, du wildes Mägdelein,
am Kreuzweg harrt dein Jägersmann.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

Text added to the website: 2020-02-06 00:00:00
Last modified: 2020-02-06 13:44:39
Line count: 12
Word count: 70