by Albert Knapp (1798 - 1864)

Ich bin des Herrn
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Ich bin des Herrn!
Wo soll ich anders hin?
Mein Jesus nur hat ew'ge Lebensworte
Hang' ich an ihm, blickt meine Seel` auf ihn,
so öffnet Gott mir seine Friedenspforte,
und sel'ges Licht umgibt mich nah und fern.
 
Ich bin des Herrn!
Er, der die Sünder liebt,
tritt vor mein Herz mit seinen Todeswunden;
er, der durch sie nur freie Gnade gibt,
der süsse König aller Freudenstunden,
will auch mein König sein; das hör` ich gern.
 
Ich bin des Herrn!
O Liebe, du bist gross,
du Trägerin der Gottesmajesäten.
Auf ew`ges Glück, gefallen ist mein Loos.
Dich will ich lieben, preisen und anbeten,
und jauchzen nach dem Tod von Stern zu Stern:
Ich bin des Herrn!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • ENG English [singable] (Robert Schall) , copyright © 2017, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Robert Stevenson

This text was added to the website: 2012-05-02
Line count: 19
Word count: 116