by Johann Nepomuk Vogl (1802 - 1866)

Ohne Sorgen
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
  Ohne Sorgen 
Jeden Morgen 
Zieh' ich aus mit raschem Fuß,
Grases Düfte 
Frische Lüfte
Bieten mir den ersten Gruß. 

  Grüne Matten 
Waldesschatten 
Schau'n mich, ach so freundlich an, 
Quellen springen 
Lerchen schwingen 
Sich mit Jauchzen himmelan.

  Wie die Wege 
Grad und schräge 
Sich auch zweigen dort und hier, 
Freude lächelt, 
Freude fächelt 
Ueberall entgegen mir. 

  Doch mit Zagen 
Muß ich fragen 
Führt mich endlich auch, o Tag, 
Deine Helle 
An die Schwelle, 
Wo ich ruhen kann und mag?

About the headline (FAQ)

Confirmed with Allgemeine Theaterzeitung und Originalblatt für Kunst, Literatur, Musik, Mode und geselliges Leben, Sieben und zwanzigster Jahrgang (16. Jänner 1834), Nro. 12, page 45.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , copyright © 2020, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

This text was added to the website: 2020-05-10
Line count: 24
Word count: 79