Ermunterung zur Freude
Language: German (Deutsch) 
Kränzt das Haupt mit Immergrün, 
Und mit frischen Nelken!
Pflückt die Rosen, da sie blühn, 
Weil sie rasch verwelken! 
Manches liebe Veilchen blüht 
Noch auf unsern Wegen;
Manche Rofenwange glüht 
Unserm Kuß entgegen.

Schmachtend winkt uns mancher Blick,
Winkt zu Wonne-Freuden: 
Noch versüßt der Liebe Glück 
Uns des Lebens Leiden.

Freundschaft heilt noch manchen Schmerz;
Ist es nicht Entzücken,
An sein liebeklopfend Herz,
Einen Freund zu drücken? 

Drum will ich, so lang ich bin,
Mich des Lebens freuen,
Und mit Blüthen vor mir hin, 
Meinen Pfad bestreuen.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2012-08-19 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:03:00
Line count: 20
Word count: 87