by Paul Heinze (1858 - 1912)

Friedhofrose
Language: German (Deutsch) 
O du lieblicher Kelch umwoben von Duft,
Von Purpurschimmer durchfunkelt, --
Sanft lodern in dir die Flammen
Des Schönen in Eine zusammen, --
Und blüh'st doch über des Lebens Gruft,
Von schwarzen Cypressen umdunkelt.
Bist du aus jener anderen Welt
Als freundliches Zeichen entboten,
Daß einst im Frieden des Schönen
Das Leben sich werde versöhnen? 
  Geisterhauch sächelt da Gräberfeld:
  Selig, selig die Todten. 

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2010-03-25
Line count: 12
Word count: 61