Es ging ein Sämann aus zu säen seinen Samen
Language: German (Deutsch) 
Es ging ein Sämann aus
zu säen seinen Samen.
Und indem er säte, fiel etliches an den Weg
und ward zertreten,
und die Vögel unter dem Himmel fraßen's auf.

Wer Ohren hat zu hören, der höre!

Und etliches fiel auf den Fels;
und da es aufging, verdorrete es,
darum daß es nicht Saft hatte.

Wer Ohren hat zu hören, der höre!

Und etliches fiel mitten unter die Dornen
und die Dornen gingen mit auf
und erstickten es.

Wer Ohren hat zu hören, der höre!

Und etliches fiel auf ein gut' Land;
und es ging auf
und trug hundertfältige Frucht.

Wer Ohren hat zu hören, der höre!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Guy Laffaille [Guest Editor]

This text was added to the website: 2010-04-02
Line count: 18
Word count: 106