Der arme Geiger
Language: German (Deutsch) 
Mein Geiglein ist wohl ein Prophet,
es sagt mir herrlich wahr;
G, G;
wenn's Liebchen sich wo blicken lässt,
da klingt es hell und klar:
G, G - geh! geh!

Sag' an, mein liebes Geigelein,
wo ist mein Liebchen, wo?
D, A,
Mein Herz bebt mir vor Liebeslust,
schon brennt es lichterloh.
D, A - da!

Lieb' Geiglein, ach, ich sehe sie,
doch sag', was sag' ich ihr?
E, E!
Folg', liebes, herz'ges Mädel mein
zur Eh' recht schnelle mir.
Eh! Eh!

Horch, Geiglein, horch, was sie jetzt spricht -
mein Herz vergehet schier!
G - geh!
"Ich mag dich armen Fiedler nicht!"
Fort, fort, mein Geiglein, fort von ihr!
A, D - Ade! Ade!
G!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-08-23
Line count: 25
Word count: 116