by Anonymous / Unidentified Author

Abends
Language: German (Deutsch) 
O lächle, Freund der Liebe, endlich wieder
Zu mir herab;
Du siehst so trübe auf mein Fenster nieder,
Wie auf eun Grab.
O sieh', wie mir ein sehnend heiß Verlangen
Im Herzen schleicht;
Es malt sich, blaß wie du, auf meinen Wangen
Von Tränen feucht.
In Wehmut stumm, ach! Falt' ich meine Hände
Und blick' umher,
Und finde Niemand, der mein Herz verstände,
Als Du und Er!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website between May 1995 and September 2003.
Line count: 12
Word count: 67