by Grete Baldauf-Würkert (1878 - 1962)

Leise Andacht
Language: German (Deutsch) 
Leise Frühlingsdüfte wehen
übers blühende Gefild,
tief im Herzen neu erstehen
fühl' ich leis' ein altes Bild.

Leise rauscht der Bach im Tale,
leise schmilzt der letzte Schnee;
mächtig, ach, mit einem Male
überkommt mich Sehnsuchtsweh'.

Leise, andachtsvolle Weise
lenkt mein Auge himmelwärts,
deinen Namen rief ich leise,
leise blutet mir das Herz.

Note: this text is in the public domain in the US and Canada, but it may still be copyright in other jurisdictions.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-05-16
Line count: 12
Word count: 53