Drei Stimmungsbilder

Song Cycle by Erwin Schulhoff (1894 - 1942)

Word count: 117

1. Sangen Geigen übern See [sung text checked 2 times]

Sangen Geigen übern See…
Halbvergessnes Liebesweh. –
Weiß nicht, wie der Klang verging.
Lange ich in Träumen hing
lange Irgendwo ein Käuzlein rief. –
Nacht und Wald und See so tief…
Alles wunderstill und sacht!
Meine Seele trank die Nacht.

Authorship

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Des violons chantaient sur le lac", copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission

Researcher for this text: Guy Laffaille [Guest Editor]

2. Schliesse deine Augen zu [sung text checked 2 times]

Schliesse deine Augen zu...
Lass nicht sehn,
Wie sie gross im Brande stehn!
Mach sie zu...
Zu deinem Kindergesicht
Passt es nicht,
Wenn das bange
Weinen der Entsagung unaufhaltsam
Meine Wange
Bettelt...

Authorship

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

3. Weißt du [sung text checked 2 times]

Weißt du
Daß der sonnenmüde,
Nachtstille Garten
Meine Wehmut liebt?
Sieh! -
Er hängt die schwarzen Tücher
Der Trauerweiden
Tief über die weissen Laternen...
Die mir so wehtun. -
Fühlst du -
Sein feuchtes Mooshaar? -
Es hat
Die Nacht mit mir geweint...
... Liebste!...

Authorship

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Sais-tu", copyright © 2015, (re)printed on this website with kind permission

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]