×

It's been 3 years since our last fund-raising drive. Help us keep the Archive free to the public. Your donation will fund the ongoing development of the world's oldest and largest online database of vocal texts and translations.

Drei Lieder

Song Cycle by Karlheinz Stockhausen (1928 - 2007)

1. Der Rebell [sung text checked 1 time]

Ein Engel stürzt sich wie ein Aar zur Erde
Und rauft des Glaubenslosen Haar voll Grimm:
"Ich will, daß dem Gesetz Gehorsam werde!
Dein guter Engel bin ich, drum vernimm:

Du sollst sie lieben ohn' Wiederstreiten,
Die arm und schlecht sind, blöd und kranken Bluts,
Damit du vor dem Herrn dereinst kannst breiten
Prunkvoll den Teppich deines Edelmuts.

Denn das ist Liebe in Sorg', eh' sie entschwindet,
Daß stets dein Herz in Gott Verzückung findet,
Das ist der ew'gen Wollust Sinn und Sein!"

Der Engel wahrlich züchtigt, den er liebt,
An dem Verdammten seine Faust er übt;
Doch immer sagt der Gottverfluchte: "NEIN!"

Authorship:

Based on:

Go to the single-text view

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

2. Frei [sung text checked 1 time]

König ruft den Harlekin
 [ ... ]

Authorship:

This text may be copyright, so we will not display it until we obtain permission to do so or discover it is public-domain.

3. Der Saitenmann [sung text checked 1 time]

Der Saitenmann hat die Hände zerrissen
 [ ... ]

Authorship:

This text may be copyright, so we will not display it until we obtain permission to do so or discover it is public-domain.
Total word count: 358