Das erste Sommergras und vor der Ernte

Set by Anton Grigoryevich Rubinstein (1829 - 1894), "Das erste Sommergras und vor der Ernte", op. 115 (Zehn Lieder) no. 1 (1890), published 1890 [ voice and piano ], Leipzig, Senff  [sung text not yet checked]

Note: this setting is made up of several separate texts.


Ich weiß es nicht, was es wohl ist,
Das mir zu Herzen geht,
Seh' ich das erste Sommergras
Vom Schnitter hingemäht.

Wohl sprießt das neue bald ihm nach
Und Sommer bleibt noch lang,
Doch wird mir gar so trüb dabei,
Hör' ich der Sichel Klang. 

Authorship

See other settings of this text.

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]


Nun [störet]1 die Ähren im Felde 
  Ein leiser Hauch,
Wenn eine sich beugt, so bebet 
  Die andre auch.

Es ist als ahnten sie alle
  Der Sichel Schnitt --
Die Blumen und fremden Halme
  Erzittern mit.

Authorship

See other settings of this text.

View original text (without footnotes)
1 Vietor: "rühret"

Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]