by Friedrich Heinrich Oser (1820 - 1891)

O sag' es noch einmal!
Language: German (Deutsch) 
O sag' es noch ein Mal,
Noch tausend, tausend Mal
Das eine wundersüße Wort!
Wie Engelsang
Tönt mir im Herzen fort
Sein holder Klang,
Ach, wie genug hör' ich's mein Leben lang!
O sag' es noch ein Mal und küsse mich,
Das eine traute Wort: "Ich lieb', ich liebe dich!"

O sag' es noch ein Mal,
Noch tausend, tausend Mal,
Wie macht dieß Wort mich glücklich doch! 
So wonnig lacht,
So schön wie niemals noch 
Im Nu entfacht,
Ob seinem Klange mir des Frühlings Pracht!
O sag' es noch ein Mal und küsse mich,
Das eine traute Wort: "Ich lieb', ich liebe dich!" 

O sag es noch ein Mal,
Noch tausend, tausend Mal,
Dieß Wort, ich hör' es gar zu gern!
Zu aller Stund'
Ist es mein heller Stern,
Spricht es dein Mund
So hold und süß aus tiefstem Herzensgrund!
O sag' es noch ein Mal und küsse mich,
Das eine traute Wort: "Ich lieb', ich liebe dich!"  

View text with footnotes

Confirmed with Liederbuch von Friedrich Oser, Basel: Benno Schwabe, 1875. Appears in Liebeslieder, no. 174, pages 154 - 155.

5 Abt: "so süß"

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

  • by Franz Wilhelm Abt (1819 - 1885), "O sag' es noch einmal!", op. 249 (3 Lieder für Tenor oder Sopran mit Pianoforte) no. 1, published 1863 [ voice and piano ], Leipzig: C. F. W. Siegel, confirmed with Abt-Album, vol. 1, no. 18, pages 51 - 55 [sung text checked 1 time]
  • by Franz Wilhelm Abt (1819 - 1885), "O sag' es noch einmal", op. 540 (Sechs zweistimmige Lieder mit Pianoforte), Heft 1 no. 3, published 1878 [ vocal duet with piano ], Leipzig, Siegel [sung text not yet checked]
  • by Franz Aloys Theodor Commer (1813 - 1887), "O sag' es noch einmal", op. 65 (Zwanzig Lieder für Fr. Oser, für 1 Singstimme mit Pianoforte) no. 10, published 1880 [ voice and piano ], Berlin, Trautwein'sche Buchhandlung [sung text not yet checked]

Researcher for this text: Melanie Trumbull

This text was added to the website between May 1995 and September 2003.
Line count: 27
Word count: 158