Translation by M. Litvinets

Böser Ort
Language: German (Deutsch) 
Ich habe mich ganz verloren,
  Wie ist hier Alles stumm!
Es drängen die schwarzen Bäume
  Sich tückisch um mich herum.

Sie wollen mich nicht mehr lassen,
  Mich aber treibt es fort,
Man spricht von bösen Orten,
  Dieß ist ein böser Ort!

Hier ist schon Böses geschehen,
  Und hier muß mehr gescheh'n,
Wird's nicht an ihm begangen,
  So muß es der Mensch begeh'n.

Die Blumen, so hoch sie wachsen,
  Sind blaß hier, wie der Tod,
Nur Eine in der Mitte
  Steht da in dunklem Roth.

Die hat es nicht von der Sonne,
  Nie traf sie deren Glut,
Sie hat es von der Erde,
  Und die trank Menschenblut!

Du sollst dich nicht länger brüsten
  Auf meines Bruders Grab
In deinem gestohl'nen Purpur,
  Ich räch' ihn und breche dich ab!

Dort liegt sie zu meinen Füßen!
  Da schwingt ein Vogel sich,
Setzt sich mir gegenüber
  Und pfeift und verspottet mich.

»Jetzt läßt der Ort dich weiter,
  Da ihm sein Recht geschah,
Du hast die Blume getödtet,
  Es war nichts Anders da.«

Confirmed with Friedrich Hebbel, Sämtliche Werke. 1. Abteilung: Werke, Berlin, 1911, pages 222-224.


Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):

    [ None yet in the database ]

Settings in other languages, adaptations, or excerpts:


Researcher for this text: Joost van der Linden [Guest Editor]

This text was added to the website: 2021-10-10
Line count: 32
Word count: 168

Прокляте місце
Language: Ukrainian (Українська)  after the German (Deutsch) 
[...
...
...
...]

[...
...
...
...]

[...
...
...
...]

Тут квітки так високо ростуть,
Тут вони все бліді, наче смерть;
Поміж них лише квітка одна 
Вся в гарячім багрянці стоїть.

Її цвіт не від сонця жаркий,
Тут ніколи не світить воно,
Її теплою кров`ю земля 
Напоїла, напившись сама.

[...
...
...
...]

[...
...
...
...]

[...
...
...
...]

B. Lyatoshynsky sets stanzas 4-5

Show a transliteration: DIN | GOST

Note on Transliterations

Authorship:

Based on:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2021-10-15
Line count: 32
Word count: 63