by Heinrich Alfred Bulthaupt (1849 - 1905)

Nun ist ein jeder Nerv in mir
Language: German (Deutsch) 
Nun ist ein jeder Nerv in mir
und jede Ader voll von dir,
ich glaubte stets so so stark zu sein,
und bin gefesselt nun, bin dein!

Mit deinem Gruss beschenkst du mich,
mit deinen Wimpern lenkst du mich,
wie der Vasall der König thut,
so weih' ich dir mein Gut und Blut.

Weinst du, so wird mein Auge nass,
und wer dich kränkt, den trifft mein Hass,
ich lebe mir von deniem Hauch,
und wenn du stirbst, so sterb' ich auch.

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Andrew Schneider [Guest Editor]

This text was added to the website: 2005-11-02
Line count: 12
Word count: 82