by Peter Cornelius (1824 - 1874)

Aus dem hohen Liede
Language: German (Deutsch) 
Mein Freund ist mein, und ich bin sein!
Den meine Seele liebt, ich fand ihn nun,
es darf mein Haupt auf seiner Linken ruhn,
und seine Rechte hegt mich kosend ein.

Mein Freund ist mein, und ich bin sein!
Ich zwang sein Herz, daß er mich lieben muß,
er küsse mich mit seines Mundes Kuß,
denn seine Lieb' ist lieblicher, als Wein.

Mein Freund ist mein, und ich bin sein!
Stark ist die Lieb', ist mächtig wie der Tod,
ein Gottesstrahl, dem kein Erlöschen droht,
dem Gottesstrahl will unser Herz sich weihn!
Mein Freund ist mein, und ich bin sein!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English [singable] (Margaret E. Bache) , title 1: "From the Song of Salomon"


Researcher for this text: Harry Joelson

This text was added to the website: 2008-01-27
Line count: 13
Word count: 100