by Anonymous / Unidentified Author

Hoch am Himmel hing Mond mit lichtem...
Language: German (Deutsch) 
Hoch am Himmel hing Mond mit lichtem Schein,
Sandte seinen schönsten Silbergruss.
Leises Flüstern ging durch den Palmenhain!
Und mit ihrem wonnetrunk'nen Kuss
Küsste mich die laue Tropennacht!
Holdes Lieb, da hab' ich Dein gedacht!

Lotusblume hob aus der weichen Well'
Ihren rosenroten Kelch im Traum.
Tausendfach verstob an dem Fels der Quell,
Und die Tropfen und verwehter Schaum
Küssten Wange mir und Stirne sacht.
Holdes Lieb, da hab' ich Dein gedacht!

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

This text was added to the website: 2007-05-09
Line count: 12
Word count: 72