by Otto Friedrich Gruppe (1804 - 1876)

Ja, grüsse, Freund, mein Mädchen
Language: German (Deutsch) 
Ja, grüsse, Freund, mein Mädchen,
Hast du zu wandern vor,
Du kömmst wohl durch ihr Städtchen,
Da wohnt sie gleich im Tor.

O Freund, da hat mein Liebchen
(Wenn ich sie nicht verlor)
Ihr kleines, feines Stübchen
Hoch über'm Brückentor.

Es trägt das schmucke Weibchen
Gescheitelt blondes Haar,
Von schwarzem Samt ein Leibchen
Mit Kanten rein und klar.

Soll nennen dir das Städtchen?
Dich kenn' ich, Bösewicht,
Du Schalk bei hübschen Mädchen!
Du grüss' sie lieber nicht!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

Text added to the website: 2007-07-04 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:02:24
Line count: 16
Word count: 77