by Peter Cornelius (1824 - 1874)

Erlöse uns vom Übel
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
Heil'ge Liebe, flammend Herz,
Wolle ganz die Welt durchdringen,
Daß die Seelen allerwärts
Liebeglühend sich umschlingen.

Vater, der den Sohn gesandt,
Daß ein Weg zum Heil uns bliebe,
Rett' uns aus des Bösen Hand
Durch die Liebe.

Heil'ger Glauben, Kreuzesbild,
Leit' uns fest durch Lebensstürme,
Ob auch drohend sich und wild,
Woge rings auf Woge türme.

Sohn, durch den wir Gott erkannt,
Laß uns diesen Hort nicht rauben,
Rett' uns aus des Bösen Hand
Durch den Glauben.

Heil'ge Hoffnung, Anker du,
Senke tief dich in die Herzen,
Gib im Kampf uns süße Ruh',
Und in Wonnen wandle Schmerzen.

Geist des Trostes, unverwandt,
Zeige uns den Himmel offen,
Rett' uns aus des Bösen Hand
Durch das Hoffen.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations, and transliterations (if applicable):

  • ENG English [singable] (James B. Robinson) , title 1: "Deliver us from Evil", copyright © 2006, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website between May 1995 and September 2003.
Line count: 24
Word count: 116