by Friedrich Heinrich Oser (1820 - 1891)

Gleich lacht dich alles sonnig an
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): ENG
  Gleich lacht dich Alles sonnig an,
Wallt dir nur frisch das Blut;
Hinab, hinan 
Auf jeder Bahn
Stehst du in Gottes Hut, 
Und stets noch hat 
An schönster Statt 
Geruht ein kecker Muth! 

  Bring selber nur dem grünen Wald
Ein Lied im stillen Grund,
Horch, wie's dir bald
Entgegen schallt 
Hellfreudig in der Rund, 
Und singen mit 
Auf Schritt und Tritt 
Die Vöglein all im Bund!

  Sein Leben lang mag heiter sein, 
Wem's tief im Herzen glüht; 
Jahr aus, Jahr ein 
Im hellsten Schein 
Wie's klingt und grünt und blüht! 
Bitt jeden Tag, 
Was kommen mag, 
Nur um ein froh Gemüth!

Confirmed with Neue Lieder von Friedrich Oser (1874-1884), Basel: Verlag von M. Bernheim, 1885, pages 36-37.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "Soon everything shall smile sunnily upon you!", copyright © 2021, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

This text was added to the website: 2021-01-07
Line count: 24
Word count: 102