by Paul Gerhardt (1606 - 1676)

Choralmotette
Language: German (Deutsch) 
Soll ich denn auch des Todes Weg
Und finst're Straßen reisen,
Bahn und Steg,
Den mir dein' Augen weisen
Du bist mein Hirt,
Der alles wird
Zu solchem Ende kehren
Daß ich einmal
In deinem Saal
Dich ewig möge ehren.

Ich hab dich einen Augenblick,
O liebes Kind, verlassen:
Sieh aber, sieh, mit großem Glück
Und Trost ohn alle Maßen
Will ich dir schon
Die Freudenkron
Aufsetzen und verehren
Dein kurzes Leid
Soll sich in Freud
Und ewig Wohl verkehren.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Claus-Christian Schuster

This text was added to the website between May 1995 and September 2003.
Line count: 20
Word count: 80