© by Hjalmar Robert Gullberg (1898 - 1961)
Translation Singable translation by Ture Rangström (1884 - 1947)

Der göttliche Helfer 
Language: German (Deutsch)  after the Swedish (Svenska) 
In Demut umschlang ich seine Knien
und fragte ihn, wer er sei.
Tief durch Mark und Bein erschütterte mich sein Wort:
"So oft die Erde tief verwüstet liegt
von Krieg zwischen Völkern, Hungersnot und Pest,
wach' ich auf aufs neu.
Die ersten Nächte nach der Niederlage
sieht ein Gefangner mich vielleicht im Traum,
doch blind sind finstrer Rache Henkersknechte.
Wenn mutlos alle Herzen, komme ich,
aus Wolken blitzt dann mein Helm.
In Not- und Trauerzeiten steig ich aus der Erde."

Authorship

Based on

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2011-07-02
Line count: 12
Word count: 80