by Ludwig Amandus Bauer (1803 - 1846)

Der Tag ist schlafen gangen
Language: German (Deutsch) 
Der Tag ist schlafen gangen, 
Mein Herz ist aufgewacht,
Und seine alten Lieder
Verklingen durch die Nacht.

O, wunderheil'ges Schweigen,
O, traumesholde Ruh',
Ihr schließ't des Tages Pforten
Mit goldnem Schlüssel zu! 

Es ruhen alle Räume,
'S ist still in Flur und Hag, 
Mein Auge schweift ins Weite,
Als wär's am hellen Tag.  

Mein Lieb,  in diesem Frieden
Sei innig dein gedacht:  
Mir einen frohen Morgen,
Dir eine gute Nacht!

About the headline (FAQ)

Confirmed with Gedichte von Ludwig Bauer, Berlin: Riegel's Verlags-Buchhandlung, 1860, page 51.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Melanie Trumbull

This text was added to the website: 2017-09-26
Line count: 16
Word count: 70