by Adolf Schults (1820 - 1858)

Wohl bist du gleich dem Mondenschein
Language: German (Deutsch) 
Wohl bist Du gleich dem Mondenschein
Mit seinem milden Licht;
Doch ich -- soll eine Sonne sein?
O nein, ich bin es nicht!

Ein stilles Auge bin ich nur,
Das blickt empor zu Dir,
Und Du, aus Deiner Himmelsflur,
Du lächelst milde mir. 

Authorship:

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive):


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

This text was added to the website: 2011-10-26
Line count: 8
Word count: 42