by Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

Es sollt' euch eben nicht verdrießen
Language: German (Deutsch) 
MEPHISTOPHELES
 Es sollt' euch eben nicht verdrießen
 Umsonst auch etwas zu genießen.
 Jetzt da der Himmel voller Sterne glüht,
 Sollt ihr ein wahres Kunststück hören:
 Ich sing' ihr ein moralisch Lied,
 Um sie gewisser zu bethören.

About the headline (FAQ)

View text with footnotes

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

    [ None yet in the database ]


This text (or a part of it) is used in a work

Researcher for this text: Ferdinando Albeggiani

This text was added to the website: 2012-02-04
Line count: 7
Word count: 36