In den Blättern wühlte
Language: German (Deutsch) 
Available translation(s): FRE
In den Blättern, wühlt in dem Walde spielt Sommerwind!
Und er lacht dazu nach der Morgenruh
Wie ein lustig Kind!
Aber später dann, wenn der Frost im Tann
Durch die Zweige schoß,
Ist kein Blatt mehr fest, und im Laubgeäst
Ist der Schrecken los!
In der Frühlingszeit war das Herzeleid
Mir ein Kinderspiel,
Nun erzittert matt mir das Herz,
Ein Blatt am erfrorenen Stiel!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • FRE French (Français) (Guy Laffaille) , "Le vent d'été agite", copyright © 2013, (re)printed on this website with kind permission


Researcher for this text: Guy Laffaille [Guest Editor]

Text added to the website: 2013-02-08 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:04:50
Line count: 11
Word count: 64