by Johann Georg Fischer (1816 - 1897)

Ihre Stimme
Language: German (Deutsch) 
Sie klang als wie ein göttlich Lied
und war mit ihr geboren;
sie kam und ging, und als sie schied,
da war das Lied verloren.

Sie kam und ging mit ihr davon
und ist mit ihr verschwunden,
und keine hat den Himmelston
von Allen mehr gefunden.

Oft in der Abendröte nur
verschwebt's wie Traumgesänge,
als ob von ihrer Stimme Spur
ein fernes Echo klänge.

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-06-18
Line count: 12
Word count: 64