by Johannes Trojan (1837 - 1915)

Die Schühlein
Language: German (Deutsch) 
O, was stehen so viele Schuh'
draußen da vor der Türe;
die betracht' ich mir immerzu
wenn ich vorbeispaziere.

Sieben Paar - ich vergess' doch kein's? -
zähl' ich, während ich wand're;
sieben Paar, und immer eins
kleiner noch als das and're!

Mit Bewund'rung schau' ich hin:
Vierzehn Schühlein im Ganzen!
Vierzehn Füßlein, wenn die darin,
o, was können die tanzen!

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)

  • by Eugen Hildach (1849 - 1924), "Die Schühlein", op. 28 (Vier Lieder für eine Singstimme mit Clavierbegleitung) no. 4 [ voice and piano ], Magdeburg, Heinrichshofen's Verlag [sung text checked 1 time]

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English [singable] (Dorothea Böttcher von Schwerin)


Researcher for this text: Johann Winkler

This text was added to the website: 2020-09-29
Line count: 12
Word count: 61