by Adolf Böttger (1815 - 1870)

Du klarer Stern, der meine Nacht
Language: German (Deutsch) 
Du klarer Stern, der meine Nacht
Mit freud'gem Kuss hinweggelacht,
Wer je dich sah, vergisst dich nicht;
Wo gingst du hin, du schönes Licht?
Ich suche dich auf Berg und Höh'n,
Denn ach, du warst so schön, so schön!

In deines Auges mildem Glanz
Verlor sich meine Seele ganz,
Und im Verlust ward mir erst klar,
Dass in mir Geist und Leben war;
Nun such' ich mich in dir, mein Stern,
Doch ach, du bist so fern, so fern.

About the headline (FAQ)

Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2013-10-14 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:05:21
Line count: 12
Word count: 79