Drei Gedichte

Song Cycle by August Stradal (1860 - 1930)

Word count: 167

1. Nächtliche Pfade [sung text not yet checked]

In den Bäumen regt sich's leise,
Mondschein durch die Zweige bricht.
Hier und dort ein Laut der Rüden,
Hier und dort ein einsam Licht.

Nacht liegt über Thal und Bergen.
Und ich wand're durch die Nacht
Dir entgegen -- sehnsuchtbebend,
Dir entgegen -- sachte, sacht!

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • CAT Catalan (Català) (Salvador Pila) , "Camins nocturnals", copyright © 2014, (re)printed on this website with kind permission
  • ENG English (Sharon Krebs) , "Nocturnal paths", copyright © 2012, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , "Sentiers nocturnes", copyright © 2012, (re)printed on this website with kind permission

Confirmed with Hochland-Lieder von Karl Stieler, Stuttgart, Meyer & Zeller's Verlag (Friedrich Vogel), 1879, page 106.


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

2. Sehnsucht, wie lang dehnst du den Tag [sung text not yet checked]

Sehnsucht, wie [lang]1 dehnst du den Tag,
Wie öd' ist mir auf grüner Erden!
Stumm pocht das Herz mir, Schlag um Schlag,
Will es denn nimmer Abend werden?

Und wird es Abend -- wähnst du dann,
Daß dir der Abend Frieden brächte?
O, nur noch tiefer webt mein Bann! --
Sehnsucht, wie lang dehnst du die Nächte?

Authorship

See other settings of this text.

View original text (without footnotes)
1 Müller: "lange"

Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]

3. Mägdleins Lied  [sung text not yet checked]

Ich lehn' im offenen Gemache,
Es ist die Stunde still und spät --
Wie einsam geht der Tag vorüber,
Der ohne dich vorüber geht!

Es liegt mein Licht in deinen Augen,
Doch deine Augen meiden mich,
Es liegt mein Heil in deinen Händen,
Doch nimmermehr gewinn' ich dich!

Ich lehn' im offenen Gemache
Und lausche, wie der Lenzwind weht --
Wie einsam geht der Lenz vorüber,
Der ohne dich vorüber geht!

Authorship

See other settings of this text.

Available translations, adaptations or excerpts, and transliterations (if applicable):

  • ENG English (Sharon Krebs) , "Lament", copyright © 2008, (re)printed on this website with kind permission
  • FRE French (Français) (Pierre Mathé) , "Chanson de jeune fille", copyright © 2012, (re)printed on this website with kind permission

Confirmed with Hochland-Lieder von Karl Stieler, Stuttgart, Meyer & Zeller's Verlag (Friedrich Vogel), 1879, page 152.


Researcher for this text: Sharon Krebs [Guest Editor]