Beim Erwachen
Language: German (Deutsch) 
Tiefer ins Morgenrot versinken die Sterne alle, 
Fern nur aus Träumen dämmert dein Bild noch vorüber, 
Und weinender tauch' ich aus seliger Flut.
Aber im Herzen tief bewahr' ich die lieben Züge,
Trage sie schweigend durch des Tages Gewühle 
Bis wieder zur stillen, träumenden Nacht. 

Confirmed with Gedichte aus dem Nachlasse des Freiherrn Joseph von Eichendorff, herausgegeben von Heinrich Meisner, Leipzig, C. F. Amelangs Verlag, 1888, p. 24.


Authorship

Musical settings (art songs, Lieder, mélodies, (etc.), choral pieces, and other vocal works set to this text), listed by composer (not necessarily exhaustive)


Researcher for this text: Emily Ezust [Administrator]

Text added to the website: 2014-05-22 00:00:00
Last modified: 2014-06-16 10:05:25
Line count: 6
Word count: 45